Dienstag, 7. November 2017

Lesemonat Oktober 2017

Hallo ihr Bücherwürmer da draußen!
Hier kommt endlich meine Lesestatistik für den Oktober. Gelesen habe ich dieses Mal 10 Bücher, die zusammen 4.268 Seiten haben, das entspricht ca. 138 Seiten pro Tag. Ich bin eigentlich ziemlich zufrieden damit, besonders, wenn man bedenkt, dass der Monat aufgrund der Buchmesse ziemlich stressig war.
Das sind die Bücher, die ich gelesen habe:

-Liquidator (reread, aber auf Englisch)
-Silber - Das dritte Buch der Träume (reread)
-Alles, was ich sehe (reread)
-Wolkenschloss
-Origin
-Infiziert
-Nimmerlands Fluch
-Jessicas Geist
-Percy Jackson - Auf Monsterjagd mit den Geschwistern Kane
-Inferno


Was die Neuzugänge angeht ... nun, seht selbst. (Ich sage nur: Buchmesse!😄)



Ich bin jedenfalls überglücklich über die ganzen tollen neuen Bücher, die bei mir einziehen durften, und werde euch sicherlich über das eine oder andere noch detailliert berichten.
Wie sieht euer Lesemonat aus? Wart ihr auch auf der Buchmesse und wenn ja, habt ihr genauso viele Bücher mitgeschleppt?🙈

Man liest sich!
Isabell

Kommentare:

  1. Huhu :)

    Ich war leider nicht auf der Buchmesse, sondern im Urlaub - aber nächstes Jahr hoffentlich! Ich wünsche dir ganz viel Spaß mit deinen neuen Büchern. Ich bin schon gespannt auf deine Rezi zu "Infiziert", das liegt nämlich auch noch auf meinem SuB ;)

    Liebe Grüße,
    Lisa von Prettytigers Bücherregal (Blog & Facebook)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Lisa,
      danke für deinen netten Kommentar:) Eine Rezension zu "Infiziert" wird auf jeden Fall demnächst kommen - bis dahin sei nur so viel gesagt: Es hat mir unheimlich gut gefallen!
      Liebe Grüße!

      Löschen